Die Bürgervereinigung Pro Tatry, o.z., ist eine nicht-staatliche, nicht-politische, unabhängige bürgerliche Vereinigung natürlicher und juristischer Personen, die ihre Aktivitäten durch die Umsetzung von Zielen in dem integralen Gebiet sicherstellt, das aus den Katastergebieten der Städte Poprad, Vysoké Tatry, Svit und der Gemeinden Veľká Lomnica, Mlynica, Štrba, Stará Lesná, Liptovská Teplička, Mlynčeky, Veľký Slavkov, Batizovce, Gerlachov und Nová Lesná besteht.

Das erste Projekt des Bürgervereins ProTatry war PRO BIKE AREA. Es handelt sich um ein Radwegprojekt, das die gegenseitige Verbindung der Gemeinden auf dem Gebiet (Veľká Lomnica, Stará und Nová Lesná, Mlynica, Veľký Slavkov und der Stadt der Hohen Tatra) ermöglicht. Das Bestreben bestand darin, logische Möglichkeiten für die Verbindung von Gemeinden entlang größtenteils Feldstraßen und Gehwegen mit der Verbindung lokaler Attraktionen, Einrichtungen und Dienstleistungen zu finden.

Menü schließen